Ihre besseren Tage im Ötztal, dem "Höhepunkt Tirols"
Website > Sommer > Mountainbiken und Radfahren

Mountainbiken im Ötztal

Stark, der Ötztal Radweg

Der Ötztal Radweg für Jung und alt beginnt unweit von der Pension Haus Gisela, verläuft durch das ganze Ötztal und endet in Sölden auf 1.377 Meter. Er zweigt ab von einem der längsten Radwege Europas dem Innradweg und verläuft über 50 Kilometer entlang der Ötztaler Bergwelt durch eine atemberaubende Kulisse.

Die Sicherheit wird am Ötztal Radweg ganz groß geschrieben. Damit Ihr auch sicher mit dem Rad durch das Ötztal kommt, wurde für einen durchgehenden Radweg der vom Inntal bis ins hintere Ötztal führt und abseits der Bundestrasse investiert. 
Perfekt für Familien, E-Biker und Mountainbiker.

  

 

 

Stark, das Mountainbiken im Haus Gisela

Im Sommer im Ötztal kommen Radsportler auf allen Geländestufen auf Touren! Egal ob Rennrad- oder Mountainbiketour, ob adrenalintreibender Singletrail oder ein gemütlicher Radtag mit der Familie, egal ob aus eigener Kraft oder mit ein wenig "Rückenwind" durch E-Bike-Power. Die Routen führen von asphaltierten Straßen im Tal über Forst- und Schotterwege, bis hinauf zu den steilsten Trails für Downhiller - knapp 700 Tourenkilometer insgesamt. Als "Aufstiegshilfe" empfiehlen sich für viele Genussrouten die Bergbahnen und Lifte.

Als komfortable Aufstiegshilfen bringen die topmodernen Bergbahnen, Seilbahnen und Lifte Mountainbiker im gesamten Ötztal zu den hochgelegenen Ausgangspunkten traumhafter Trails und Wege. Die Bahnen rücken aber nicht nur sportliche Ziele in greifbare Nähe, sondern führen Biker auch zu absoluten landschaftlichen Highlights und Aussichtspunkten.

ab € 231.-

Top Angebot Winter 2019/20

weitere Infos
ab € 210.-

Top Angebot Sommer 2020

weitere Infos
€341.-

Outdoor Angebot 2020

weitere Infos